Heizerreise 2018

Die Heizerreise 2018 findet von Montag 25. Juni (Nachtzug nach Berlin) bis Donnerstag/Freitag, 28./29. Juni 2018 (ebenfalls Nachtzug) statt. Sie führt in die Lausitz nach Cottbus. Südöstlich von Berlin liegt das Braunkohlerevier der ehemaligen DDR. Dort werden wir Anlagen der Braunkohlegewinnung, deren Verstromung und/oder Veredelung besuchen.

Untenstehend sind gebuchte und vorgesehene Aktivitäten auf unserer Reise. Der Besuch des Kraftwerks "Schwarze Pumpe" in Spremberg (voraussichtlich kostenlos) und die Exkursion in den Braunkohletagebau Welzow Süd (€ 20.-) sind provisorisch reserviert. Die Führung auf der Abraumbrücke F60 in Lichterfeld (€ 12.50) ist von mir gesetzt, muss aber nicht reserviert werden. Die anderen Punkte sind Vorschläge und können vor Ort noch bestimmt werden.

 

An-/Abmeldung

 

 

Eckpunkte der Heizerreise 2018 (Stand 19.02.2018)

 

Anreise Montag/Dienstag 25./26. Juni 2018:

Basel ab       21.13

                        I     NightJet

Berlin an      07.54

Berlin ab      08.35

                        I

Cottbus an   09.59

 

 

Dienstag, 26. Juni 2018:

Nach Hotelbezug: Cottbus - wie es euch gefällt.

 

 

Mittwoch 27. Juni 2018:

09.30 Besichtigung Kraftwerk "Schwarze Pumpe"

Nachmittags noch offen, mögliche Aktivitäten:

- Energiefabrik Knappenrode

- Erlebniskraftwerk Plessa

- Brikettfabrik "Louise"

 

 

Donnerstag 28. Juni 2018:

10.00-11.30 Führung Abraumförderbrücke F60

15.00-17.00 Führung im Braunkohletagebau Welzow Süd

 

Rückreise Donnerstag/Freitag 28./29. Juni: 

Cottbus ab        18.01         19.01

                             I                 I

Berlin an            19.24          20.24

Berlin ab                     21.06

                                       I     NightJet

Basel an                      07.20